• Tierarztpraxis Dr. Kamlage Schirmer Tränentest

Schirmer Tränentest

Der Schirmer Tränentest wird verwendet, um die Menge der Tränenflüssigkeit zu messen. Hierfür wird ein kleiner, skalierter Papierstreifen in das Unterlid eingehängt und dort eine Minute belassen. Durch diesen Teststreifen wird der Tränenfluss stimuliert und die in 60 Sekunden produzierte Tränenmenge Menge aufgesogen. Durch einen Farbwechsel im Papierstreifen kann die Tränenmenge auf der Skala im Papierstreifen in Millimeter abgelesen werden.

Normalwerte bei Hund Katze liegen bei 15- 25mm/min.

Eine Tränenproduktion unter 10mm/min spricht bei passender Symptomatik stark für eine Keratokonjunktivitis Sicca-(KCS)